Über uns

Als international tätiges Unternehmen realisieren wir seit 1981 miniaturisierte optische Systeme für höchste Ansprüche. Unseren Kunden aus Medizintechnik und Industrie garantieren wir Schweizer Präzisionsarbeit und Zuverlässigkeit. Im Jahr 2000 wurde Mikrop eine Tochtergesellschaft der INDUS Holding AG mit Sitz in Bergisch Gladbach.

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Mikrooptik-Fertigung verfügen wir über eine breite Kompetenz, die wir durch stetige Technologie-Innovationen laufend ausbauen. Mit Hauptsitz in der Schweiz, und Fertigungsstätten in der Schweiz und in Serbien, ist Mikrop ein zuverlässiger Lieferant. Unsere Kunden schätzen uns auch als Entwicklungspartner für erfolgreiche, innovative und integrierte Gesamtlösungen. Sphärische Einzellinsen, Linsensysteme, hochwertige Mikro-Objektive mit Durchmessern von 0.3 bis 15 mm sind unsere Leidenschaft.

INDUS Holding

Tochtergesellschaften

Unsere Tochtergesellschaft Mikrotec Optika haben wir 2007 in Serbien gegründet. Die 120 Mitarbeitenden haben sich ein spezifisches Fachwissen in der Optikfertigung angeeignet, so dass heute viele Bearbeitungsschritte im Rahmen unserer Produktion parallel auch in Serbien stattfinden. Dies erlaubt uns eine marktgerechte und attraktive Preisgestaltung. Selbstverständlich liegt die genaue Eingangs- und Endkontrolle stets bei der Mikrop AG in der Schweiz, was unseren Kunden den gewohnt hohen Schweizer Qualitätsstandard garantiert.

Mehr Informationen unter: www.mikrotec-optika.com

Unsere zweite Tochtergesellschaft in-situ GmbH ist im Jahr 2016 dazugekommen. Die Firma in-situ fokussiert sich seit über zwei Jahrzehnten auf die digitale Bildverarbeitung für die Qualitätssicherung und Automatisierung.

Mehr Informationen unter: www.in-situ.de

 

Geschichte und Meilensteine

2022 Inbetriebnahme der neuen Vergütungsanlage im Aufdampf-Verfahren
2021 Aufbau der ersten Kunststoff-Mikroobjektive
2017 Eröffnung des neuen Werks in Kac, Serbien
2016 Akquisition der in-situ GmbH Digitale Bildverarbeitung
2016 Zertifizierung nach ISO 9001:2015
2012 Aus-/Aufbau der Märkte in USA und Asien
2010 Implementierung eines integrierten ERP-Systems
2009 Inbetriebnahme der neuen Vergütungsanlage im Sputterverfahren
2008 Aufbau eines eigenen Optik-Entwicklungsbereiches
2007 Gründung einer Produktionsfirma in Serbien
2004 Erweiterung des Angebotes um Optikdesign und Montage optomechanischer Baugruppen
2001 Zertifizierung nach ISO 9001:2000
2000 mikrop wird Tochtergesellschaft der INDUS Holding AG
1998 Umzug in ein neues Gebäude mit doppelter Produktionsfläche in Wittenbach
1997 Zertifizierung nach ISO 9002
1981 Gründung in St. Gallen durch Gerhard Machleidt und Erhart Müller